MEDICUS - Praxis für Podologie






So weit die Füße tragen


Wussten Sie dass die Füße während eines Menschenlebens ca 140.000 km zurücklegen und dabei auch das ganze Gewicht eines Menschen tragen? Ohne die Füße kann der Mensch weder stehen noch gehen vom Halten des Gleichgewichtes ganz zu schweigen. Das bedeutet, ein Bewegungsapparat aus 175 Fußteilen (Knochen, Sehnen, Gelenke, Muskeln) sorgt dafür, dass der Mensch mobil ist.

Und wie behandelt der Mensch seine Füße? Er versteckt sie in seinen Schuhen und Strümpfen und verschwendet selten einen Gedanken an sie. Die meisten Menschen finden ihre Füße hässlich und mit hässlichen Dingen gibt man sich nicht ab. Kein Wunder, wenn die Füße von Zeit zu Zeit sich durch Schmerzen bemerkbar machen oder sogar den Dienst verweigern!
Schmerzen an den Füßen werden oft durch falsches Schuhwerk verursacht. Viele Menschen sind sehr modebewusst. Das trifft heute nicht nur auf das weibliche Geschlecht zu. Oft werden Schuhe nach dem Aussehen und nicht nach der Passform gekauft. Schuhe sind individuell zu klein, zu schmal. Es entstehen Druckstellen, Hühneraugen, eingewachsene Nägel.
Die Turnschuhgeneration findet es „uncool“ einen Lederschuh zu tragen und handelt sich beim Tragen von nicht atmungsaktivem Schuhmaterial Schweißfüsse und Fußpilz ein.

Klar, dass man dann seine Füße hässlich findet!
Füße brauchen eine regelmäßige Fußpflege um rechtzeitig Beschwerden vor zu beugen und Schmerzen zu verhindern. Die richtige Pflege dient der Entspannung und stärkt die Füße für die täglichen Belastungen. Um die richtige Pflege für die Füße anwenden zu können, lassen Sie sich von einem Podologen beraten. Durch seine regelmäßige Behandlung werden Sie spielend die 140.000 km zurücklegen können.
• Kontakt • Impressum

 
Webdesign by Winges EDV Services